SHE-Blogpicks

Erschüttern Social Media die Weltordnung?

Posted by in Allgemein

Diese Seite teilen:

Farhad ManjooDonald J. Trumps Wahlsieg wird oft auf seine orchestrierte Präsenz und große Resonanz in den Sozialen Medien zurückgeführt. Das treffe nicht nur zu, sondern sei erst der Anfang einer erschütternden Veränderung der Welt, die wir kennen, schreibt Farhad Manjoo (Bild) in der New York Times. In den letzten zehn Jahren seien progressive Bewegungen durch das Internet ermöglich worden, etwa der Arabische Frühling, Occupy Wall Street und Black Lives Matter. Was jetzt durch technische Kommunikationsmittel gefördert werde, sei dagegen ein tiefer Riss in der globalen Ordnung, bereits heute zu sehen in so unterschiedlichen Effekten wie dem Volksentscheid für den Brexit oder Online-Rekrutierungen des IS.

0

Neuer Algorithmus entdeckt Social-Media-Betrüger

Posted by in Allgemein

Diese Seite teilen:

fraudarBetrüger, die in sozialen Netzwerken und Foren als authentische Personen auftreten, um etwa gefälschte Produktbewertungen zu lancieren oder die Follower-Zahl bestimmter Nutzer künstlich aufzublasen, sollen künftig mit einem neuen Verfahren zuverlässig identifiziert werden können. Das ist im Wissenschaftsportal Eureka zu lesen. Der „Fraudar“ genannte Algorithmus wurde an der Carnegie Mellon Universität in Pittsburgh von einem Team um den Experten für Maschinenlernen Christos Faloutsos (Bild) entwickelt und als Quellcode veröffentlicht. Bei einem Experiment mit Daten von 41,7 Millionen Twitter-Nutzern mit insgesamt 1,47 Milliarden Followern konnten mehr als 4.000 Nutzerkonten als betrügerisch aufgedeckt werden.

0