SHE-Blogpicks

Oracle: Selbstmord mit AWS-Cloud-Preisen?

Posted by in Allgemein

Diese Seite teilen:

Oracle droht sich mit zu hohen Preisen aus dem Amazon-basierten Cloud-Markt selbst herauszuschießen, warnt David Linthicum in seiner Infoworld-Kolumne. Neuerdings berechnet Oracle auf Amazon Web Services (AWS) jede virtuelle CPU als einen ganzen CPU-Kern, vorher nur als die Hälfte: eine effektive Verdoppelung des Preises. Linthicum vermutet, dass Oracle durch die Verteuerung der AWS-Infrastruktur Kunden zum Wechsel auf das eigene IaaS-Angebot motivieren wolle. Er ist jedoch ziemlich sicher, dass diese Erpressung loyaler Kunden nicht funktionieren wird. Vielmehr sei Oracle im Begriff, „Markt-Selbstmord“ zu begehen.

0

Micro Apps sollen SAP und Oracle flexibler machen

Posted by in Allgemein

Diese Seite teilen:

ben_kepesSoftware-Kernsysteme im Back-office großer Unternehmen lassen sich meist nur mit riesigem Aufwand ersetzen. Flexibilität und Agilität der Anwendungslandschaft bleiben deshalb nicht selten ein Wunschtraum, schreibt Ben Kepes (Bild) in seinem Computerworld-Blog. Eine Lösung könnten Kleinanwendungen sein, die einzelne Workflows von Business-Anwendungen abbilden, indem sie die Kernsysteme unangetastet lassen, aber deren Daten und Logiken bedarfsweise auf mobilen Endgeräten oder Web-Oberflächen bereitstellen. Für wegweisend hält Kepes etwa die, teils schlüsselfertigen, „Micro Apps“ von Sapho, die sich mittels Konnektoren unter anderem in ERP-Umgebungen von SAP und Oracle einbinden lassen. – Ein deutsches Beispiel für ein derartiges Vorgehen ist der Microservices-Ansatz bei dem niedersächsischen Gewürzehersteller Fuchs.

0

“Cloud Washing”: Marketing gefährdet IT-Investments

Posted by in Allgemein

Diese Seite teilen:

davidlinthicum-288x192Hard- und Software ist heutzutage fast ausnahmslos Cloud-fähig, sagt das Marketing. Folgt man dagegen Infoworld-Kolumnist David Linthicum, kleben die Anbieter in Wirklichkeit oft nur das Cloud-Label auf alte Produkte. Der Zweck: „Cloud Washing“, also die Aufwertung der eigenen Marke. Das sei nicht nur verwirrend, sondern eine echte Gefahr für die Investments der Kunden in diese Technik. Die IT-Companies scheint das aber nicht anzufechten: So klagt laut Linthicum gerade eine Ex-Mitarbeitern von Oracle gegen ihre Entlassung, weil sie wegen ihrer Weigerung, beim Cloud Washing mitzuziehen, untragbar geworden sei. Oracle klagt dagegen.

 

0