SHE-Blogpicks

SAP-CIO: Leadership und Empathie

Posted by in Allgemein

Diese Seite teilen:

Welches sind die Führungsprinzipien für eine nutzerzentrierte IT, die Innovation fördert und Wertbeiträge für das Business jenseits der Infrastruktur liefert? Das ist der Gegenstand eines Gesprächs, das Michael Krigsman im Rahmen der CXO-Talk-Reihe von ZDNet mit SAP-CIO Thomas Saueressig (Foto) geführt hat. Der 32jährige Saueressig gilt als einer der wenigen „Millenials“ oder „Digital Natives“ unter den CIOs der Fortune 500. Im Gespräch geht es unter anderem um den Wandel SAPs von einer On-premise- zu einer Cloud-Strategie und Empathie in der Führung. Das Gespräch gibt es, neben einer knappen Zusammenfassung, als Video und als Volltext-Transkript.

0

Was gab es für CIOs auf der Google Cloud Next?

Posted by in Allgemein

Diese Seite teilen:

Auf der Konferenz Cloud Next in San Francisco hat Google seine Kunden und Partner sowie Entwickler und Analysten auf den Stand der Dinge gebracht, was die aktuellen Enterprise-Angebote angeht. Die Forrester-Analysten Dan Bieler, Nigel Fenwick und Glenn O’Donnell (v. l.) waren vor Ort, haben sich danach zum Review zusammengesetzt und in einem Blog-Artikel zusammengetragen, was es aus Ihrer Sicht für CIOs und CTOs an Relevantem zu hören und zu sehen gab. Unter anderem finden es die drei Analysten bemerkenswert, dass Google Künstliche Intelligenz in seine Cloud-Angebote einbaut. Kritik gab es am Kommunikationsverhalten des Tech-Riesen: Statt riesiger Mengen an technischen Ankündigungen, so die Forrester Experten, erwarteten CIOs und andere Entscheider strategische Aussagen über die erwartbaren Business-Effekte der Google-Dienste.

0

CIOs als Leader gefordert

Posted by in Allgemein

Diese Seite teilen:

CIOs reagieren unterschiedlich auf die digitale Transformation, stellt Deloitte-CTO Bill Briggs (Foto) im Interview mit Michael Kriegsman beim CXO-Talk von ZDnet (auch als Kurzfassung) fest. Drei Typen gebe es:  Zuverlässige Betrieber („Trusted Operators“) optimieren Effizienz und Leistung der vorhandenen IT. Anstifter des Wandels („Change Instigators“) stellen sich vorne an, wenn es um Veränderungsprozesse geht. Und geschäftliche Mitgestalter („Business Co-Creators“) sind an Umsatz und Wachstum orientiert. Briggs‘ Rat: Das IT-Management solle sich seiner Rolle als Zündfunke der Innovation stellen und Lösungen durch die richtige Technologie-Auswahl vorantreiben.

0

CIOs und die Supply Chain

Posted by in Allgemein

Diese Seite teilen:

supply_chainSogenannte „Multi-Enterprise“-Netzwerk-Plattformen sollen es Unternehmen ermöglichen, sich stärker auf Innovationsprozesse und die Transformation der Supply Chains – Technologien, Partner, Lieferanten und Kunden in permanentem Fluss –  konzentrieren, schreibt Christian Titze in einem Blog-Beitrag für silicon.de. Solche Netzwerke zu entwickeln, so der Research Director bei Gartner, sei heute eine zentrale Aufgabe für Unternehmen. Besonders gefordert: die CIOs. Ihre Aufgabe sei es, Daten und Informationen in einer zentralen Technologie-Plattform zu bündeln, um Aktivitäten mit allen Geschäftspartnern synchronisieren zu können.

0

Report: Wer hat den größten Einfluss auf CIOs?

Posted by in Allgemein

Diese Seite teilen:

einflussDas britische Marktforschungsunternehmen Apollo Research hat in einem Report die einflussreichsten Informationsquellen in 20 Themenbereichen für CIOs in den USA identifiziert. Insgesamt den größten Einfluss hat demnach Harvard Business Review; zum Thema IT-Management ist es Chris Curran von PWC. Bei Technik-News liegt Tech Crunch vorn, unter den Technologie-Experten Amazon-CTO Werner Vogels, zum Thema Marketing und PR hören die CIOs bei Vala Afshar von Salesforce am genauesten hin. – Die Übersichtstabelle ist in einem ZDNet-Beitrag von Michael Krigsman zu finden, den kompletten Report gibt es (für 1.450 US-Dollar) bei Apollo.

0