SHE-Blogpicks

DevOps: Prognosen für 2018

Posted by in Allgemein

Diese Seite teilen:

Softwareentwicklung ist für viele Unternehmen auch außerhalb der IT-Branche erfolgskritisch, denn Kundenkontakte finden zunehmend in digitalen Kanälen statt. Besonders wichtig: das permanente Zusammenspiel von Entwicklung und Betrieb, um den Wert der gesamten Software-Pipeline im Enterprise zu optimieren – DevOps. 2018 werde ein entscheidendes Jahr für DevOps in großen Unternehmen, kommentiert Derek Langone (Bild) in der Information Week. Der Chef der DevOps-Spezialisten von Xebia Labs prognostiziert unter anderem, dass in diesem Zeitraum der Wildwuchs verschiedener Ansätze in unterschiedlichen Unternehmensbereichen nicht mehr toleriert werde und Sicherheits- und Compliance-Probleme in diesem Zuge gelöst werden würden.

0

WLAN-Signalverstärkung per 3D-Druck

Posted by in Allgemein

Diese Seite teilen:

Ein Team von Forschern um Prof. Xia Zhou vom Dartmouth College aus New Hampshire hat eine Technologie vorgestellt, mit der Leistung und Sicherheit drahtloser Netze innerhalb von Gebäuden sehr kostengünstig verbessert werden können, berichtet Eurekalert!. Es handelt sich um 3D-gedruckte Reflektoren (Bild: Xia Zhou), die WLAN-Signale verstärken und gezielt in die Richtung lenken, wo gute Empfangsbedingungen benötigt werden. Die Form der Reflektoren soll sich mit geringem Zeitaufwand exakt an unterschiedliche Raumverhältnisse anpassen lassen. Wegen der lokalen Begrenzung der Funksignale sei es für Angreifer erheblich schwieriger, sie auszulesen, heißt es. Das Dartmouth-Team führt das Wirkprinzip der Reflektoren, die sich für 35 US-Dollar mit handelsüblichen 3D-Druckern herstellen lassen sollen, in einem Video vor.

0

Bessere Callcenter-IT aus der Cloud

Posted by in Allgemein

Diese Seite teilen:

Die Zufriedenheit von Kunden hängt davon ab, wie sie sich vom Anbieter beziehungsweise Dienstleister behandelt fühlen: Service und Kommunikation müssen schnell, persönlich und bequem sein und über den Kanal ablaufen, der gerade am besten passt. Es gebe drei Wege, auf denen IT diese Ziele unterstützen kann, schreibt Enda Kenneally (Bild) im Blog Customer Think. Zum einen gelte es, alle verfügbaren Kanäle zu bespielen (Multichannel-Ansatz). Zweitens sei es wichtig, dass die vorhandenen Kundeninformationen immer und in allen Kanälen vorliegen, um keine nervigen Doppelangaben abfragen zu müssen. Und drittens, empfiehlt die VP of Sales and Business Development beim britischen Callcenter-Betreiber West, könnten die Agenten am Telefon viel besser auf Kunden eingehen, wenn ihnen flexible Gesprächs-Skripte (Dynamic Scripting) zur Verfügung stehen. – Herkömmliche IT-Systeme für Callcenter leisten all das nach Kenneallys Ansicht meist nicht; sie rät zu modernen Cloud-Lösungen.

0

Report: Schockwellen im Business

Posted by in Allgemein

Diese Seite teilen:

„Journey 2020 – Digital Shockwaves in Business“ betitelt Atos die fünfte Folge seiner Visionsreihe über Veränderungen von Geschäftsmodellen durch Technologie. Wie es im Vorwort von Atos-CEO Thierry Breton (Foto: Marc Betrand) heißt, werden die geschäftlichen und gesellschaftlichen Veränderungen durch diese Schockwellen zu intensiverem Wettbewerb, neuen Qualifikationsanforderungen und zu Entlassungen von Arbeitskräften führen. Der 68-seitige Report analysiert in vier Kapiteln neue Geschäftsmodelle und Formen der Arbeit, identifiziert disruptive Technologien und diskutiert die Herausforderungen für Menschen und Organisationen.

0

Studie zum Shopping der Zukunft

Posted by in Allgemein

Diese Seite teilen:

Wie sieht das Shopping der Zukunft aus? Welche Chancen hat der stationäre Handel im Wettlauf mit dem Online-Geschäft? Diese und andere Fragen beantwortet eine  Studie von Sapient Razorfish im Auftrag von Salesforce. Mehr als 300 Millionen Online-Kunden wurden in ihrem Verhalten untersucht, 6000 Käufer befragt, Experten-Gespräche ausgewertet. Die wichtigsten Ergebnisse: Ladengeschäfte dominieren weiterhin, selbst bei technikaffinen jungen Käufern, während digitale Kanäle das wichtigste Informationsmedium sind. Erfolg verspricht allein die Kombination der Customer Experience (Symbolbild) im Off- und Online-Bereich. Die komplette Studie gibt gegen Registrierung gratis zum Download.

0
Page 20 of 63« First...10...1819202122...304050...Last »