Cloud-Urahn erzählt von den Anfängen

Posted by in Allgemein

Diese Seite teilen:

Zu den Urvätern des Cloud Computing dürfte Colin Bodell (Bild) gehören. Er war in den Amazon-Frühzeiten verantwortlich für die IT bei dem damaligen Buchverkäufer. Und er steuerte das Projekt, mit dem Amazon.com seine eigenen dedizierten Server in Rente schickte und erster Kunde von Amazon Web Services (AWS) im gerade entstehenden Markt für Cloud-Computing wurde. Danach baute er die Cloud-Geschäfte beim Medienhaus Time Inc.  und der Bekleidungskette American Eagle auf, bevor er zur Rabatt-Website Groupon wechselte. Der Tech-Autor Ben Kepes berichtet in einem Gastbeitrag für die Information Week von einem ausführlichen Gespräch mit Bodell, in dem dieser sich unter anderem über radikal verkürzte Marktzugangszeiten und die kulturellen Aspekte von Cloud-Migrationen äußert.