Cloud-Partner für SAP: Telekom oder Datev vielleicht?

Posted by in Allgemein

Diese Seite teilen:

hpbonnSAP ist im Business-Software-Segment hinter die Konkurrenz zurückgefallen, was Cloud-Angebote angeht. Diese Meinung vertritt Heinz-Paul Bonn in seinem Blog. Profitversprechen, die die Walldorfer ihren Partnern machen, die Anwendungen in der SAP-Cloud anbieten, reichten nicht aus. SAP brauche zumindest einen „Partner mit starker Präsenz in der Cloud, im Mobile Computing und in den sozialen Medien“, so Bonn. Als SAP-Begleiter auf dem Cloud-Weg in den Mittelstand hinein schlägt Bonn, der den ERP-Lösungsanbieter GUS Group gegründet und bis April 2016 geführt hat, die Telekom und die Datev vor.