Arbeitsplatzkultur remote?

Posted by in Allgemein

Diese Seite teilen:

Viele Büros werden heute so gestaltet, dass sie offene, hierarchiefreie und agile Arbeitsformen unterstützen: keine Trennwände, keine geschlossenen Türen, formelle und informelle Kommunikationsbereiche. Das funktioniert oft ziemlich gut. In Teams, die gar nicht räumlich zusammenarbeiten, müssen jedoch andere Regeln gelten, weil zum Beispiel eine bestimmte Arbeitsplatzkultur fehle, schreibt John Chen in Techcrunch. Er hat anhand der Teams, die die Open-Source-Projekte Basecamp und WordPress betreiben, untersucht, wie weltweit verteilte Arbeit funktioniert, was die Erfolgsfaktoren sind und worin die Schwierigkeiten bestehen. Bild: Symbolbild