Kategorien

31 Mrz 2020

Schlagwort: Facebook

Blogpicks

Innovationsbremse Facebook? 

Unter Start-ups im Silicon Valley findet die Einschätzung zunehmend Anhänger, die aggressive Wettbewerbsstrategie von Online-Giganten wie Facebook und Amazon verhindere Innovation. Erin Griffith in Wired führt unter anderem die Übernahmen von Instagram und Whatsapp als Beispiele für die Facebook-Strategie an, innovative Technologien zu übernehmen. Anders...
Blogpicks

Die Fürchterlichen Fünf 

Tech-Kolumnist Farhad Manjoo (Foto) hat in der New York Times eine Serie über die fünf Unternehmen mit den weltweit höchsten Börsenwerten und ihre Macht gestartet: Alphabet (Google), Amazon, Apple, Facebook und Microsoft. Diese „fürchterlichen Fünf“ (frightful five), wie er sie nennt, werden nach seiner Überzeugung...
Blogpicks

Politik und Medien raus aus Facebook 

Der Blogger Mike Kuketz setzt sich in seinem aktuellen Post grundsätzlich mit Sozialen Medien, speziell Facebook (Symbolbild), und ihrer Rolle bei der Ausgestaltung gesellschaftlichen Verhaltens auseinander.  Er kommt zu dem Urteil, dass es „verwerflich“ sei, wenn Politik, öffentliche Institutionen und Medien allein dadurch Werbung für Facebook...
Blogpicks

Datenweitergabe: Whatsapp-Nutzung illegal? 

Whatsapp-Nutzer übertragen automatisch die Kontaktdaten aus ihren Adressbüchern an Facebook. Der Dienst ist dabei womöglich auf der sicheren Seite, denn er schreibt in seinen Nutzungsbedingungen, dass man voraussetze, die Nutzer seien zur Datenweitergabe autorisiert. Dafür sorgt natürlich niemand – und handelt damit widerrechtlich, warnt der...
Blogpicks

Anti-Fake-Hate-Gesetz auch in UK? 

Nicht nur in Deutschland könnten die Betreiber großer sozialer Netzwerke künftig strengen rechtlichen Anforderungen unterliegen, was die Löschung von Hassbotschaften und strafbaren Falschnachrichten angeht. Nachdem Bundesjustizminister Maas Ende März den seither heftig umstrittenen Entwurf für ein „Netzwerkdurchsetzungsgesetz“ vorgelegt hat, befasst sich auch eine Gruppe britischer...
Blogpicks

Zuckerbergs Community-Fantasien 

Eine weltumspannende Gemeinschaft ist kein Ziel, das alle Menschen zwingend verfolgen müssen, stellt Nicholas Carr (Foto) in seinem Blog Roughtype fest und nimmt damit mal wieder eine Mitteilung von Facebook-Gründer Mark Zuckerberg aufs Korn. Unterschiedliche Menschen, so Carr, verfolgen unterschiedliche Ziele. In Zuckerberg-Texten sei aber...
Blogpicks

Gefahr durch Fake News – ein Fake? 

Mit dem Phänomen „Fake News“ und den zunehmend aufgeregten Diskussionen darüber beschäftigt sich eine umfangreiche Serie von Alexander und Bettina Hemmer im Online-Magazin Telepolis des Heise Verlags. Darin geht es unter anderem um die Frage, was Fake News überhaupt sind und zu welchen Effekten der...
Blogpicks

Noch kein Mittel gegen Fake News 

Mit ihren Maßnahmen gegen Fake News und bewusst irreführende Werbeanzeigen stehen Google und Facebook noch ganz am Anfang, urteilen Daisuke Wakabayshi und Mike Isaac in der New York Times. Google habe 2016 von mehr als zwei Millionen Werbetreibenden lediglich 200 dauerhaft aus seinem Adsense-Netzwerk ausgeschlossen:...
Blogpicks

Wie Facebook Hatespeech etc. bewertet 

Wer beleidigende, sexistische oder sonstwie üble Facebook-Beiträge meldet, erhält nicht selten die Antwort, der Beitrag verstoße nicht gegen die „Gemeinschaftsstandards“ des Netzwerks. Oft stößt das auf Unverständnis und Ärger. Die Standards und wie sie bewertet werden sind nämlich weitgehend unklar; Facebook schweigt sich über seine...