Kategorien

21 Sep 2020

Schlagwort: cloud

Blogpicks

Serverlose Architektur: pro und contra 

Bei Serverlosen Architekturen geht es nicht etwa darum, Server aus verteilten Anwendungen zu eliminieren, betont Scott Fulton (Bild) auf ZDNet. Für ihn steckt hinter dem Begriff vielmehr eine Illusion, ersonnen für Entwickler, deren Software in der Public Cloud gehostet wird. Gleichzeitig erstrecke sich der Begriff…

Blogpicks

EU-Bankenaufsicht warnt vor Cloud IT 

Die Europäische Bankenaufsicht EPA gießt Wasser in den Wein der Cloud-Euphorie. Wie The Register berichtet, warnt die Behörde in einem an IT-ferne Führungskräfte adressierten Report vor Risiken durch Technologien, die das Potential haben, die Finanzbranche erheblich zu verändern (Fintech). Unter anderem, so die britische Website,…

Blogpicks

Serverless Computing aus der Cloud 

Serverless Computing aus der Cloud sei eine gute Idee, nicht nur für das Rechenzentrum, meint David Linthicum (Bild), Cloud-Experte der Infoworld, in seinem aktuellen Blogbeitrag. Er sieht im Serverless Computing vor allem die Möglichkeit, auf die Bereitstellung von Cloud-basierten Servern, etwa für Storage und Computing,…

Blogpicks

KI, Blockchain: keine CIO-Prioritäten 

IT-Organisationen konzentrieren sich derzeit sehr stark auf die Cloud. Automatisierung und Big-Data-Analysen stehen ebenfalls ganz vorn auf den To-do-Listen. Künstliche Intelligenz, maschinelles Lernen und die Blockchain dagegen, in vielen Umfragen die Top-Themen für IT-ferne Führungskräfte, rangieren bei CIO & Co. weit hinten. Das berichtet Jessica…

Blogpicks

Cloud ist kein taktisches Sparwerkzeug 

Anwendungen oder Infrastruktur in die Public Cloud zu verlagern sollte man nicht automatisch als Erfolg bewerten, auch wenn man sich damit der Aufgabe entledigt hat, Hardware und Software zu verwalten, schreibt David Linthicum (Bild) in der Infoworld. Der Strategieberater bei Deloitte Consulting warnt vor unrealistischen…

Blogpicks

Margenverfall bei IoT-Clouds? 

Den Clouds für das Internet der Dinge, die Sensoren, Industrieanlagen etc. miteinander verbinden und so das Gerüst der Industrie 4.0 bilden, droht das Schicksal, das die klassischen Telekommunikationsanbeiter bereits ereilt hat: Ihre Dienste werden zu Commodities, mit denen sich kaum Geld verdienen lässt. Davon ist…

Blogpicks

Wachstum, Pfusch: Cloud-Trends 2018 

2018 wird das Cloud-Wachstum weiter an Geschwindigkeit zunehmenden, prognostiziert David Linthicum in seinem Infoworld-Blog. Was der Guru auch noch auf den Markt und seine Teilnehmer zukommen sieht, sind unter anderem mehr und folgenreichere Datenverluste als je zuvor – nicht unbedingt durch Angriffe, sondern schlicht durch…

Blogpicks

AWS: Machine Learning aus der Cloud 

Anwendungen auf der Grundlage von maschinellem Lernen sind aufwendig in Entwicklung und Einsatz. Wie Amazon-CTO Werner Vogels in seinem Blog „All Things Distributed“ schreibt, hat Amazon Web Services nun ein Managed-Services-Modell im Angebot, mit dessen Hilfe Data-Scientists (Gibt es einen deutschen Begriff? Ich habe bislang…

Blogpicks

Cloud-Performance beherrschen 

Performanceprobleme von Public-Cloud-Diensten müssen nicht als unabänderlich akzeptiert, Amazon Web Services, Microsoft Azure & Co. also nicht als Black Box angesehen werden. Das betont Cloud-Kolumnist David Linthicum (Bild) in der Infoworld. Die Werkzeuge für das Systemmanagement und die APIs, die von den Public-Cloud-Anbietern angeboten werden,…