Alexander Bockelmann (Foto) ist CIO und seit Juni 2016 auch Chief Digital Officer der österreichischen Uniqa-Versicherungsgruppe. Er hat im Rahmen der „CXO Talks“ von ZDnet ein ausführliches Interview zum Thema Digitale Transformation gegeben (auch als Transkript). Die Topics: wie sich eine Organisation digital transformieren lässt, was daran besonders herausfordernd ist und, natürlich, die Bedeutung von Daten für neue Geschäftsmodelle. Für eines der ganz großen Probleme hält Bockelmann übrigens das „Expertendilemma“: Erfolg in der Vergangenheit stabilisiere den Status quo, verhindere ein Umdenken und bremse damit also die Digitale Transformation.